Dienstag, 30. August 2011

Videotipp: Extreme FPV around and through house

Der Australier Justin hat seinen Quadrokopter wirklich gut unter Kontrolle und traut sich hier auch einige schnelle Flüge quer durchs Haus!

Justin from australia really knows how to navigate through very tight spaces!

Samstag, 27. August 2011

Scherrer Longrange UHF System connected over 35Mhz wireless to Futaba FF10

Thomas Scherrer's LRS <-> 35MHz Futaba FF10

Diskussion über dieses Thema in deutsch (auf der FPV-Community
RCGroups Diskussion
Update: Scherrer himself "approved" my solution - so the next testflight should proove if it works under real conditions ;-)

I ran into serious cable issues with the connection of my Futaba FF10 via the trainerport to the Longrange system (Scherrer LRS). First I had the box directly fed from Futabas Battery and mounted on the back of the TX. This has two disadvantages:
- Futaba is RF sensitive and starts to beep if the rear sliders are in the middle position
- The LRS Box distorts the image on the Fatshark goggles if to near (within 1m)

So I mounted LRS box on a tripod, used an own 3cel battery for power and a long cable to the trainerport. This worked the last few month of FPV but it also has one problem: if used often the trainerport cable is worn qickly and this can lead to loss of control in the air (if you loose connection between LRS and Futaba).

Wireless LRS Uplink Twoer:
- Futaba FF10 with 35Mhz ch61 sending the signal of 35MHz to:
- ACT 4dsl receiver with PPM sumsignal option (often used on mikrokopters) this is connected to the LRS Box (PPM and ground)
This way I have no cable issues and no fear about a weak cable connector / soldering...
Just my Futaba and the LRS tower some distance away. To protect my LRS uplink from other RCers that might also use 35MHz and same channel I would use only a short cable on the ACT RX - so it "hears" only my signal. I heard of this idea but now I had a serious reason to try it out - and it worked on the first attempt! Great!


Here are 2 pics showing the LRS tower with my wireless option:

As you can see I tried to cover the important little 35mhz receiver with foam to protect it from the "daily fpv use". I hope nothing wears up here too fast. Also I had to use a seperate battery pack to power the 35mhzRX.

2011 MPX Funcub - Compilation of Waterstarts- and Landings

Leider waren hier nur ein paar schöne Landungen dabei. Die meisten sind hier ein wenig "rau" ;-)

Unfortunatly only few of the landings here were smooth - rest of them "rude".

Freitag, 19. August 2011

Funcopter und Parkmaster am Eichberg "normal" geflogen!

Bei meinem Funcopter hab ich nur den hinteren Elapor-Teil entfernt (Gewicht sparen) und ich verwende nur kleine 2200mah Akkus (7min Flugzeit) - damit geht der auch mit der Version1 recht gut. Das Flugverhalten ist vielleicht ungewohnt (starkes Aufbäumen, Drehzahländerungen beeinträchtigen das Heck,...) aber wenn man ein wenig damit geübt hat, macht der wirklich Spaß!

Only the back part of the foam cover was removed here (reduce weight - and looks better).
I fly it with stock components and use only 2200mah batteries - to keep weight down - this works the best (and 7mins flighttime are enough if you have some spare batteries)



Die Parkmaster macht auch ganz konventionell richtig Spaß - vor allem wenn das Wetter und die Kulisse so schön passt.

Just some LOS flying and little acrobatics with this little but fun plane!

Dienstag, 16. August 2011

Tricopter FPV Roadtrip 3 - Stuppach,Eichberg,Silbersberg & erste TriCrashes

Der erste Teil des Videos enstand im Juli (in meinem Urlaub), der Zweite jetzt im August. Da es ähnliches Material ist und weil hier mal ein paar Crashes dazu kamen hab ich's zusammengeschnitten.
Mir gefällts wie der Tri gleich wieder auf seine "Füße" hüpft nach einem Crash. Ich hoffe aber, dass ich die Ursache für die Steuerungsausfälle jetzt gefunden hab, und dieses "Stehaufmanderl"-Feature nicht mehr testen muss!
(ein unnötiger zweiter Stecker konnte einen Kurzschluss verursachen - hab ich jetzt abgeklemmt und schön abisoliert).

The first part of the vid was shot on vacation 7/11, the bonus feature is from 8/11 and had similar content (and unfortuantely the first two crashes of my tri. I love it how he instantly gets back on his feet after a crash :-)
Luckily enough no damage was taken on this two mishaps. And I hope I found the real cause: a connector from my LRS system could produce a short and some trouble.

Videotipp: RC Heli ausser Kontrolle

Versteckte Kamera im RC Bereich:

Mittwoch, 10. August 2011

Tricopter FPV - Semmeringbahn Viaduct / Scenic Railroad

Hier der nächste Teil meiner "FPV Roadtrip"-Serie, welche ich im Urlaub machen konnte. Ich wollte schon länger mal durch das bekannte Semmering-Bahn Viadukt fliegen - deshalb begab ich mich auf die Suche danach. Dass dahinter auch noch so eine tolle Wiese samt Hindernissen und freundlichem Bewohner auf mich wartet war natürlich perfekt.
Die Brennnesseln in der letzten Actionsequenz hab ich auf der Brille nicht so gesehen - sonst hätte ich es mir vielleicht noch überlegt. Wenn man sich einen Crash dort vorstellt - und vor allem dann die Bergung in kurzen Hosen...

This is the next part of my "FPV Roadtrip". I wanted to fly at & through the viaduct and so I searched the exact location of this railroad bridge. I was pleasantly surprised by the nice field with an obstacle course and very friendly old man living there. Perfect FPV playground!

Montag, 8. August 2011

RCSchim is on RCNewsTV!!!

Ok, wer den Channel von Bill noch ned kennt, wird vielleicht nicht verstehen, warum das überhaupt einen Post hier wert ist...
RCNewsTV - Tolle Youtube Sendung!
Ok, if you don't know Bill and his great channel "RCNewsTV" you might wonder why that's worth an post here...

Drohnen von Daily

Der Einsatz von unbemannten Drohnen zum Zweck der Nachrichtenbeschaffung beschäftigt die US-amerikanische Luftfahrtbehörde FAA. Geschickt wurden sie von 'The Daily', der iPad-Zeitung von Rupert Murdoch.

Wie Forbes mitteilt, benutzt die iPad-Zeitung 'The Daily', die zum Medienimperium von Ruport Murdoch gehört, seit einigen Monaten eine Drohne, um Luftaufnahmen von wichtigen Ereignissen zu erhalten. Der Einsatz von unbemannten Drohnen ist laut FAA in den USA zu Hobbyzwecken bis zu einer Höhe von 120 Metern zwar erlaubt. Eine Kommerzielle Verwendung ist jedoch nur in wenigen Fällen, wie etwa zu Forschungszwecken, und mit Sondergenehmigungen gestattet. 'The Daily' hat die Drohnen bisher hauptsächlich dazu verwendet, Luftaufnahmen von Naturkatastrophen, wie etwa einem Sturm in Alabama, zu machen.

Die FAA will den Drohneneinsatz von 'The Daily' jetzt genauer untersuchen. Da die Drohnen, die bislang vor allem für militärische und technische Zwecke verwendet wurden, ist die Gesetzeslage nicht vollständig geklärt. Die Luftfahrtbehörde hat deshalb angekündigt, die betreffenden Gesetze noch einmal überarbeiten zu wollen. Eine Liberalisierung ist nicht ausgeschlossen. Der US-Bundesstaat Oklahoma hat bereits einen ersten Vorstoß in diese Richtung unternommen. Falls die FAA zustimmt, wird dort bald ein 80 Kilometer breiter Streifen für private Drohnen aller Art geöffnet, wie die Stanford LawSchool berichtet.

Einige Schätzungen von Experten gehen bis zum Jahr 2018 von bis zu 15.000 privaten Drohnen in den USA aus. Die meisten Hobbypiloten dürfen die ferngesteuerten Flieger nutzen. Ein uneingeschränkter Privateinsatz von Drohnen bedeutet auch einen möglichen Eingriff in die Privatsphäre der Menschen, vor allem wenn die oft mit Kameras ausgestatteten Flieger von Medien kontrolliert werden.
Quelle

-> English article HERE

Donnerstag, 4. August 2011

Tricopter FPV - cool moments / highflying multicopter

Hier ein Zusammenschnitt von ein paar "coolen Momenten" mit dem Tri. Ein paar "Begegnungen", Höhenflüge und Freifall-Übungen (sehr gefährlich!) und ein paar Impressionen vom Semmering / Hirschenkogel (hier bin ich in 2 min von der Tal zu Bergstation gerast - 1,2km).


This is a collection of "cool moments" with the Tri. A few "close encounters", high flights and freefalls (dangerous!) and impressions from my flight from the base to the top of the Hirschenkogel - a Skiresort and world masters area for alpine skiing only 10km away from my home.

Videotipp: Formation Proximity

Team Blacksheep zeigen mal wieder wie's geht. Da ist es schwer noch einene drauf zu setzen!

Another great video from TBS, one can hardly beat that!

Visit their site for a lot of great infos regarding Fpv! They really have a lot of experience!
www.team-blacksheep.com