Freitag, 27. Juli 2012

Tricopter.FPV - Summer ROCKS!

Dieser Rundflug durch den schönen Sommer beginnt am Eichberg, bei herrlichem Licht, geht dann weiter zum Schloß, über Mohn und Sonnenblumenfelder bis zum Badesee:



This journey begins once again with great colors on the Eichberg, passes our Castle, fields of red poppy and lovely sunflowers to finish on a nice lake.

Samstag, 21. Juli 2012

Tricopter - Autos nachjagen / chasing cars

So - diesmal ein Rock-Klassiker ;-) Hatte das Lied vom Supernatural-Soundtrack mal im Auto gehört und sofort gewusst, dass ich dazu ein paar witzige Tri-Flugszenen schneiden muss. Ich hatte dann einige Triflüge die für sich genommen nix besonderes waren, aber zusammengewürfelt sind sie hoffentlich unterhaltsam.
Ich bin gespannt wie euch der 2te Teil des Videos gefällt ;-)
Danke wie immer für eure Kommentare und Kritiken!



Starting with a rock classic! Heard the tune in my car and knew instantly it had to be cut together with some crazy Tri-flightscenes. I had many of the lately and hope they are entertaining in this mix. I'm curious what you guys think about part two in this vid :-) Thanks for commenting and giving feedback!

Freitag, 20. Juli 2012

Worlds largest RC Heli / Größter RC-Heli

Nachdem es bei meinem Video von Sepp Schmirls Red Bull Cobra einige Diskussionen gab, ob seine geniale Scale-Cobra der größte RC Heli der Welt sei, hab ich mal etwas recherchiert.
Man findet viel Blödsin aber hier gibts eine Forumsdiskussion mit einigen Kandidaten.

English text: Since there was some amount of discussion on my Video von Sepp Schmirls Red Bull Cobra if it's the biggest RC Heli or not, I tried to do some more research on the net to find a bigger heli. Besides some military or professional grade drones I diddn't find a bigger one. See tech specs in my video. One place with some discussion is this forum with a few candidates.


Kandidaten:
Die Japaner?
Die bauen doch normalerweise alles nach, nur kleiner - wie sollen die also den größten Heli bauen? ;-)
Jedenfalls gibt's einen Yamaha RMax - aka Yanmar AYH-3. Das ist ein cooler (aber häßlicher) Japanischer Dünger-Heli. Kostet ca. 80.000$! Der ist etwa gleich groß wie Sepps Cobra (je nachdem ob Sepp den größeren Rotor montiert oder nicht...)
Main Rotor Diameter 3,130 mm
Trail Rotor Diameter 535 mm
Overall Length 2,750 mm / 3,630 mm (with rotor)
Overall Width 720 mm
Overall Height 1,080 mm
http://gearheads.in/showthread.php?10320-Yamaha-RMAX-High-Performance-Unmanned-Helicopter
http://youtu.be/zhMMtN7nc7A watch this VID!
http://rmax.yamaha-motor.com.au/
http://www.rchelispot.com/viewtopic.php?t=12082



Dann gibt es noch professionelle Drohnen von einem Wiener Neustädter Unternehmen -
Schiebel S100 - aber das ist eigentlich eine andere Kategorie: Military Drone
Main Rotor Diameter: 3400 mm (134”)
Total Length: 3110 mm (122”)
Total Height: 1120 mm (44”)
Maximum T/O Weight: 200 kg (440 lbs)
Empty Weight: 110 kg (243 lbs)
Payload Capacity: 50 kg (110 lbs)
Fuel (internal tanks): 57 L (15.5 gal) equal 42 kg (92.5 lbs) AVGas 100 LL
Payload Electrical Power: 500 W @ 28 V DC
Data Link Range: Up to 180 km (97 nm) available



Vario Lama SA315B turbine rc helicopter-Jojo flying
Ist zwar ein schönes Modell - aber nicht größer als die Cobra!









K-Max Out of (my) competition because it isn't an RC Scale heli - but it's impressive anyhow:





And another entry - but it's only close to the Cobra - not bigger (it has 3,2m main rotor diameter):






25.6.13: new entries:


based on the lenght (2,75m) and if it's scale - it's rotor should be around 3,15m






"only" 2,6m Rotor - but I really loved the movie back in the 80s!






Sonntag, 15. Juli 2012

FPV Treffen am Eichberg

Gestern hatte ich Besuch von Thomas und Alex. Mit Antennentracker und Autopilot ausgerüstet erkundete er unsere Gegend und brauchte sich wenig Sorgen bei Bild oder Steuerungsaussetzern machen - dann greift bei Failsafe die automatische Heimkehrfunktion des RVOSD Autopiloten (RTH) ein. Das funktioniert so gut, dass er den Autopiloten auch gleich nach dem Start (auf Sicht) verwendet. Der selbst verbesserte Maxi Swift (Baubericht hier) kreist dann 150m über ihm, und er kann in Ruhe die FPV Brille aufsetzen. Gleiche Prozedur hilft ihm dann auch beim Landen wieder. Während des Fluges hilft ihm der Antennentracker dabei, dass seine Richtfunkantenne immer optimal ausgerichtet ist.
Zum Video: leider hatte ich keine onboard Aufnahmen von Thomas, aber ich bin mit meiner Funcub ca die selbe Strecke abgeflogen. Der Auftakt ist unschwer zu erkennen wieder etwas Tricopter Herumheizerei. Macht immer noch Spaß!



Yesterday Tom and Alex came to a little FPV meeting on the Eichberg. Tom uses some nice tech stuff to fly FPV! The RVOSD onboard his professionally improved Maxi Swift (buildlog here) has an nifty Autopilot / RTH function. This way he doesn't care about radio or video glitches. If something happend either failsafes sends back the plane automatically, or he flips a switch to engage RTH. This works so good that he uses autopilot for starting and landing: he starts/lands by sight, ascends to 100m and then the computer takes the plane in circles around home position. This gives him enough time to take on FPV goggles, drink a coffee...
During flight an antenna tracker helps him positioning the directional antenna always in the right direction for optimal video stability and range.
To the vid: sorry - but I had no onboard footage from tom so I used my own captured material from my funcub - I flew approx the same route. Starter was my Tricopter - it's always fun to race around fast and low with it!

Dienstag, 10. Juli 2012

Türkensturz, Seebenstein und Schiltern (Schloss Pitten)

Den Türkensturz zu "erobern" war schon recht lange auf meiner Liste ganz oben. Jetzt hatte ich endlich mal Gelegenheit dazu. Wetter top, Ausrüstung zuverlässig - 3 Tolle Flüge hintereinander (Türkensturz, Schloss Seebenstein, Schloss Pitten bei Schiltern) - was will man mehr. Nur der 4te geplante Flug bei der Hohen Wand wurde dann von Paragleitern vereitelt (der Luftraum war nicht frei).
Infos zum Türkensturz
Ausserdem hab ich bei dem Video jetzt mal ein "Intro" getestet - bitte sagt mir bescheid, wie es ankommt. Ist es auf die Dauer zu nervig? Es wäre als fixe Einleitung mit Wiedererkennungswert geplant.



The main reason for this little trip was a rock formation called "Türkensturz" - Turkfall... Next to this ruins there are two castles (Seebenstein and Schiltern). Which throne on a hill next to the highway I drive often. Always looked over to the majestic castle and thought about FPVing it.
Please also tell me what you think about my intro...

More info on the Türkensturz:
It is a ruined castle on a steep rock face at Gleissenfeld near Seebenstein in in Lower Austria.

The name comes from the time of the Turkish wars, especially from the years 1529 (first Turkish siege of Vienna) and 1532 since when the Turks were in Pittental. A detailed tradition about the origin of the name is missing, however, there are numerous myths and legends. One of the legends says that a Turkish troop of warriors from Kasim Bey chased a girl and she tricked them by jumping to the side close to the abyss and the riders fell off the cliff. In another version of the same legend is that girl was the Virgin Mary, who suddenly disappeared from the brink and then the rapacious Turks fell down the cliffs.
Near the abyss Prince Johann I of Liechtenstein built artificial ruin Türkensturz at 1824. Today, the area around the ruins are a popular tourist area and part of the natural park-Seebenstein Türkensturz. The rock wall is a striking landmark on the southern motorway.



Sonntag, 8. Juli 2012

B25 Mitchell - zerstört in Sekunden...

Leider wollte auch der zweite Flug von Schwegel heute nicht so richtig klappen:



Schwegel wasn't really successfull on his second attempt to fly his B25.

Mittwoch, 4. Juli 2012

Videotipp: Fpv Compilation Dark Side Crew

Sehr geniale compilation von einer Menge FPV Spaß!



Very good copilation taken from many vids full of FPV fun!