Donnerstag, 29. April 2010

Cularis mit Gopro - neue Position und ungewöhnlicher Flugplatz

Hier gibt's gleich 2 Neuigkeiten:
1. neue Position der Gopro auf der Cularis unter dem linkem Flügel - dadurch ist die Nase nicht so im Weg. Ich hab auf's Schutzgehäuse verzichtet und somit 90g gespart - die Cularis merkt jetzt das zusätzliche Kameragewicht fast nicht mehr. Auf der rechten Flügelspitze musste ich nur 12g Trimmgewicht montieren.

2. endlich ein neuer, gut gelegener Abflugplatz (es werden in Kürze weitere folgen! - Tulln an der Donau und Wiener Neustadt).

Der Flug war nicht FPV sondern "nur" auf Sicht. Dieses Setup ist sehr einfach und schnell hergerichtet und bietet sich an, bei jedem Ausflug dabei zu sein :-)

MPX Cularis Sailplane with GoPro HD Cam mounted under left wing (only 12g trimm weight on wingtip of right wing neccessary).
Flight was not FPV - simpler setup allows me to take the plane on every little trip to fly on various locations.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Tolles Video......
LG aus Neunkirchen.
alex