Montag, 16. August 2010

RCSchim: Parkzones F27c Stryker HIGHSPEED FPV

Vielleicht kennt ihr das Problem: man hätte Zeit, einen FPV-Flieger/Heli, aber der Wind ist zu stark und es wird wieder nix...
Also hab ich meinen Hangar durchstöbert und die Parkzone Stryker gefunden. Dabei handelt es sich um einen Nurflügler / Delta-Jet mit Pusher-Antrieb. Ziemlich zäh, fast unzerstörbar und vor allem unempfindlich gegen Wind. Ich bin die F27c schon bei relativ starken Böhen geflogen - machte sogar noch mehr Spaß als sonst.
Diesen "Stormfighter" kombiniert mit einer einfachen FPV Ausrüstung (nur VTX und Cam - gespeist über den Balancer-Ausgang des Hauptakkus) machen die Stryker zu einem sehr alltagstauglichem FPV Gerät! Wenn's noch Wasserdicht wäre, hätten die Gloggnitzer nicht mal bei Regenwetter eine Ruhe vor meinem fliegendem Auge :-)

You might know this problem: you have time, an fpv plane/heli - but the wind blows...
So I took a look in my hangar and found the little "flying wing / delta" like plane to be my best "stormfighter" - as it was flow in quite high winds so far.
Combining this versatile plane with an easy FPV setup (just VTX and cam, fed by 12v balancer connector from main battery) makes a great "everyday" FPV plane (ok, it may not be waterproof - so on rainy days it will still FPV free here in Gloggnitz :-)

First starts were not easy - one has to stand up from his chair while throwing away the plane :-)

Keine Kommentare: